• Wurzelbehandlung mit Einparkhilfe:

    Posted on Juli 4, 2014 by in News/Patienteninfo

    Eine Häufige Ursache für Wurzelbehandlungen ist eine Entzündung im Bereich der Wurzelspitze.

    Ein wichtiger Erfolgsfaktor im Rahmen einer Wurzelbehandlung ist das Erreichen der Wurzelspitze mit den Wurzelkanalinstrumenten. Nur so können desinfizierende Spüllösungen den Ort des Geschehens erreichen und in Folge zu einer Abheilung führen. Gerade dieses Erreichen des sogenannten Apex stellt bei den meisten Wurzelbehandlungen die größte Herausforderung dar. Zur Kontrolle werden hier Messröntgen angefertigt, welche die Instrumentenposition im Kanal zeigen.

     

     

    Einen deutlichen Vorteil bietet hier die elektronische Längenmessung. Es handelt sich dabei um eine Art Einparkhilfe für Wurzelkanalinstrumente. Auf einem Display wird die Position des Instruments im Kanal wiedergegeben. Damit kommt es zu einer schnelleren und genaueren Bestimmung der Kanallänge, was sich schlussendlich in vielen Fällen auch auf die Qualität der Wurzelbehandlung niederschlägt. Aufgrund all dieser Vorteile verwende ich bei jeder Wurzelbehandlung die elektronische Längenmessung, um eine möglichst hohe Behandlungsqualität gewährleisten zu können.